Praxis für Integrale Lebensberatung

Franka Balagula

Die Behandlung im Rahmen Integraler Lebensberatung erfolgt in Form eines Beratungsgespräches, bei dem Sie als Ratsuchender in Ihrer Gesamtheit und mit Ihrem Anliegen im Mittelpunkt stehen. Sie erhalten Hilfestellung, um ein "wohlklingender Mensch" zu sein. Als Anleitung hierfür dienen die Werte des christlichen Glaubens.

Ich zeige während der Beratung immer gerade das auf, was Sie gerade benötigen, um aus der Disharmonie wieder in die Harmonie zu finden.

Die Beratung

bietet Ihnen Begleitung und Unterstützung in Ihrem Streben nach umfassender Gesundung an.

verläuft sehr individuell gemäß dem, was Sie gerade benötigen, damit Ihr Leiden abklingen kann.

Die Beratung soll helfen, sich auf sich selbst und Ihren Wesenskern zu besinnen und bewusst pfleglich mit sich selbst umzugehen, um durchgehend wohlgestimmt zu bleiben. Dabei unterstütze ich Sie beim genauen Schauen, Horchen, Erkennen und Umsetzen im Alltag als eine Form des Selbstwahrnehmungstrainings.

Sie werden ein gutes Gespür für die eigene Persönlichkeit und Ihren einzigartigen Wohlklang entwickeln.

Die sogenannten vier E's (Eigenliebe, Eigeninitiative, Eigenverantwortung, Eigenständigkeit), die eine entscheidende Rolle im Heilungsprozess spielen, werden passend vermittelt und bewusst gemacht.

Sie werden den Sinn und Nutzen des Gesammeltseins zur Steigerung der Lebensqualität und im Genesungsprozess erfahren.

Es dient bei Stagnation und Erkrankungen immer wieder als Impulsgeber.

Gönnen Sie sich jeden Tag immer so viel Zeit für sich ganz persönlich, dass Sie die positive Stimmung auch im Lärm und Trubel des Alltags aufrechterhalten.

Im nachfolgenden Text zum Klangmodell Mensch wird noch genauer auf die Grundlage meines Arbeitens bzw. unseres SEINs eingegangen.

Klangmodell Mensch - der wohlklingende Mensch

Zum Anfang