Integrale Heilpraxis

Franka Balagula

Zurück

Integrale Lebensweise - was ist das?

Der Begriff "integral" geht über den Begriff der Ganzheitlichkeit hinaus, da Ganzheitlichkeit auch in anderen Zusammenhängen der Gesundheit verwendet wird. Das Wissen, dass unsere Darmgesundheit für unsere Infektionsanfälligkeit verantwortlich ist, ist zum Beispiel ein solcher ganzheitlicher Zusammenhang, der jedoch auf der körperlichen Ebene bleibt.

Die Integrale Lebensweise ist die von einer Person bewusst getroffene Entscheidung, voll und ganz das ihr vorbestimmte Leben zu leben. Damit entscheidet sich diese Person freiwillig dafür, volles Erfülltsein leben zu wollen und alles dafür Notwendige zu tun. 

Dazu gehört, dass sie sich die Begriffe Eigenverantwortung, Eigeninitiative, Eigenliebe und Eigenständigkeit tatsächlich zu eigen gemacht hat und diese bewusst jeden Tag lebt und das eigene Tun immer wieder daraufhin prüft und dem zuwider laufende Verhaltensmuster ablegt.

Dazu benötigen wir Zeit für uns selbst und müssen uns diese auch nehmen!!!

So kann es der Person gelingen, ihre Eigenstimmung zum Erklingen zu bringen, die vollkommen frei ist von Einflüssen von Außen.

Diese Person nimmt sich liebevoll an, so wie sie ist und achtet auf ihre eigenen Bedürfnisse. Sie hört genau auf ihre innere Stimme und folgt dieser. Der Kopfwille ist darauf ausgerichtet, nur dieser inneren Stimme zu gehorchen und nicht dagegen zu arbeiten.

Um sich so zu leben wie jeder Mensch gedacht ist, sollte jede Persönlichkeit auch ihre Mitmenschen annehmen, so wie sie sind, in liebevoller Geduld und Achtsamkeit und immer aus der eigenen Tiefe und Weite heraus. Das eigene Tun sollte immer dem Nutzen aller wie auch dem eigenen Nutzen dienen. Somit ist gewährleistet, dass diese Person anderen Menschen mit ihrem Tun nicht schadet.

Die Integrale Lebensweise sorgt dafür, dass die Person den Sinn ihres Lebens erkennt, nämlich ihr ganz eigenes, ihr vorbestimmtes Leben zu leben. Denn so kommt das Ganze (das Integrale) einer Person - mit Körper, Geist und Seele und ihrem Platz in der Schöpfung - wieder in sich in Einklang und Harmonie. Die Persönlichkeit ist voll entfaltet, ruht in sich, blüht immer weiter auf und erfreut andere und sich selbst mit ihrem Tun. Volle Lebensqualität und Fülle wie auch umfassende Gesundung stellen sich ein.

Zum Anfang